Kurhaus Baden-Baden
E-Mail:
infomail@staedtepartnerschaftsverein-baden-baden.de
Telefon:
+49-7221-64501
+49-7221-27432402
Fax:
+49-7221-27432409

Partnerschaftsverein Baden-Baden

Archiv für Sotschi

  • Gäste aus Sotschi am Baden-Airpark

    Der erste Flug der neu eröffneten Linie von Moskau zum Baden-Airpark brachte auch Gäste aus russischen Partnerstadt Sotschi mit: Oberbürgermeisterin Margret Mergen begrüßte den Vorsitzenden des Stadtrats, Viktor P. Filonov, und Stadtrat Armenak A. Tozljan.

  • Sotschi im Frühling besuchen – Kurt Liebenstein organisiert Bürgerreise

    Die Bürgerreise des Partnerschaftsvereins in die russische Partnerstadt Sotschi hat Kurt Liebenstein vom 18. bis 22. April vorbereitet. Die Olympiastadt Sotschi schmiegt sich über viele Kilometer an das Ufer Palmen umsäumten Schwarzen Meeres, dahinter beginnt das mächtige Bergmassiv des Kaukasus mit seinen schneebedeckten Gipfeln.

  • Flugzeugabsturz vor Sotschi - Mergen schreibt an Pakhomow

    Am ersten Weihnachtsfeiertag stürzte ein Passagierflugzeug unmittelbar vor der Küste der russischen Partnerstadt Sotschi ab. Bei der Flugzeugkatastrophe kamen über 90 Passagiere ums Leben, darunter zahlreiche Sänger und der Dirigent des berühmten Alexandrow-Chors. Oberbürgermeisterin Margret Mergen verschickte ein Kondolenzschreiben an ihren Amtskollegen Anatolij Pakhomow.

  • Gelungene Bürgerreise nach Sotchi

    Beeindruckt waren die Teilnehmer der zweiten Bürgerreise des Partnerschaftsvereins in Baden-Badens jüngste Partnerstadt Sotschi. Die Olympiastadt liegt am Ufer des Schwarzen Meer, den Hintergrund bildet das Bergmassiv des Kaukasus. Kurt Liebenstein organisierte die Reise.

  • Frühlings-Bürgerreise nach Sotschi

    Kurt Liebenstein hat in Zusammenarbeit mit dem Partnerschaftsverein vom 22. bis 26. April eine Bürgerreise in Baden-Badens russische Partnerstadt Sotschi vorbereitet.

  • Bürgerreise nach Sotschi

    Kurt Liebenstein hat in Zusammenarbeit mit dem Partnerschaftsverein vom 28. September bis 2. Oktober eine Bürgerreise in die russische Partnerstadt Sotschi vorbereitet.

  • Päda-Schüler zu Gast in Sotschi

    Zu einem Gegenbesuch machten sich 13 Schüler des Pädagogiums in die russische Partnerstadt Baden-Badens, Sotschi, auf. Bereits im April besuchten zehn Schüler der „Allgemeinbildenden Schule Nr. 24“ aus der Stadt am Schwarzen Meer Baden-Baden.

  • Bürgerreise in die Olympiastadt Sotschi

    Der Partnerschaftsverein bietet vom 25. bis 29. September eine Bürgerreise in die russische Olympiastadt Sotschi, malerisch gelegen zwischen Kaukasusbergen und Schwarzem Meer.Die Planung und Reiseleitung hat Kurt Liebenstein, stellvertretender Vorsitzender des Partnerschaftsvereins.

  • Noch Plätze frei: Bürgerreise nach Sotschi

    Noch nicht ausgebucht ist die von Kurt Liebenstein organisierte Bürgerreise des Partnerschaftsvereins in die südrussische Partnerstadt Sotschi. Vom 25. bis 29. September geht es in die malerisch gelegene Stadt am Schwarzen Meer.

  • Bürgerreise nach Sotschi

    In die russische Partnerstadt Sotschi geht es im April, der genaue Termin wird bald bekannt gegeben.

  • Sotschi-Schild ist montiert

    Baden-Baden. An acht Standorten listen informative Schilder die Partnerstädte Baden-Badens auf. Nun prangt auch das russische Sotschi, die jüngste Partnerstadt, auf dem Schilderträger.

  • Erste Bürgerreise nach Sotschi

    Der Partnerschaftsverein bietet Ende April eine erste Bürgerreise in die neue russische Partnerstadt Sotschi an. Die Reiseleitung liegt beim stellvertretenden Vorsitzenden des Partnerschaftsvereins, Kurt Liebenstein.