Kurhaus Baden-Baden
E-Mail:
infomail@staedtepartnerschaftsverein-baden-baden.de
Telefon:
+49-7221-64501
+49-7221-27432402
Fax:
+49-7221-27432409

Partnerschaftsverein Baden-Baden

Kursaisoneröffnung in Karlovy Vary – Musikverein Haueneberstein erhält viel Applaus

Zur traditionsreichen, feierlichen Eröffnung der Kursaison in der Baden-Badener Partnerstadt Karlovy Vary (deutsch: Karlsbad) hieß Oberbürgermeister Petr Kulhanek Baden-Badener Gäste herzlich willkommen.

Fotounterzeile:
Der Musikverein Haueneberstein spielte zur Karlsbader Saisoneröffnung, zur der auch OB Margret Mergen mit Vertretern des Partnerschaftsvereins anreiste. Unser Foto zeigt die Baden-Badener Gäste bei der Stadtführung.

Mit Oberbürgermeisterin Margret Mergen hatten sich die Karlsbader Ehrenbürgerin Helga Verspohl, Partnerschaftsvereinsvorsitzender Lutz Benicke und Frau Sabine sowie Monika Probst, die für den Partnerschaftsverein die Bürgerreisen nach Karlsbad organisiert, auf den Weg gemacht.

Sonne, strahlend blauer Himmel und sommerliche Temperaturen lockten zur Eröffnung der Kursaison unzählige Touristen in die westtschechische Partnerstadt. Auch die anderen Partnerstädte Karlsbads reisten mit Delegationen an und nahmen an der traditionellen Weihe der Karlsbader Heilquellen teil.

Ein weiterer Höhepunkt war der historische Umzug. An der Spitze ritt hoch zu Ross der Gründer und Namensgeber der Stadt, der böhmische König Karl IV., der 1316, vor 700 Jahren, geboren wurde. Im Rahmen der Saisoneröffnung veranstaltet Karlsbad einen Handwerkermarkt sowie Auftritte und Konzerte von Künstlern, darunter auch der des Musikvereins Haueneberstein, der auf dem Postplatz vor begeistertem Publikum konzertierte. Mit 28 Aktiven und weiteren Begleitern waren die Hauenebersteiner nach Karlovy Vary gekommen. Die Baden-Badener erlebten laut Lutz Benicke eine warmherzige Gastfreundschaft und nahmen die besten Eindrücke aus der Partnerstadt mit nach Hause.