Kurhaus Baden-Baden
E-Mail:
infomail@staedtepartnerschaftsverein-baden-baden.de
Telefon:
+49-7221-64501
+49-7221-27432402
Fax:
+49-7221-27432409

Partnerschaftsverein Baden-Baden

Ausgang der Mitgliederversammlung 2014 - zweite Amtszeit für Lutz Benicke

Bei der Mitgliederversammlung des Städtepartnerschaftsvereins im Goldenen Löwen in Lichtental hielt Vorsitzender Lutz Benicke einen Rückblick über die letzten beiden Jahre. Der Verein ernannte Theodor Groß und Otto Kugler zu Ehrenmitgliedern.

Die für die einzelnen Partnerstädte verantwortlichen Vorstandsmitglieder informierten über Vorhaben und Bürgerreisen in kurzen Berichten. Für Menton trugen Marie-France Steiner und Sandra Walther vor, für Moncalieri Gerhard Nonnenmann, für Karlovy Vary Helga Verspohl, für Jalta Gerhard Ell und für Sotschi Kurt Liebenstein.

Nach den Berichten von Schatzmeister Kai Whittaker und dem Bericht der Kassenprüfer besprach die Mitgliederversammlung Änderungen in der Vereinssatzung. Künftig entfällt die Funktion des Geschäftsführers. Die Zahl der Beisitzer erhöht sich.

Otto Eberhardt Kugler und Theodor Groß wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. Otto Eberhardt Kugler brachte sich seit dem Anfängen des Partnerschaftsvereins aktiv ein und kümmerte sich jahrelang um die Bürgerreisen nach Moncalieri. Er ist zudem Ehrenbürger der piemontesischen Stadt. Der langjährige Schatzmeister Theodor Groß ist Gründungsmitglied und fungierte in den letzten Jahren als Kassenprüfer. Lutz Benicke bedankte sich bei beiden von Herzen und würdigte die großen Verdienste um die Städtepartnerschaften.

Die Vorstandswahlen ergaben folgendes Bild: Unter großem Applaus wurde Lutz Benicke als Vorsitzende wiedergewählt. Im stehen die stellvertretenden Vorsitzenden Kurt Liebenstein und Gerhard Nonnenmann zur Seite. Schatzmeister bleibt Kai Whittaker, das Amt der Schriftführerin übernimmt Siglinde Gantner Pressereferent Roland Seiter und Jugendreferent Reiner Krempel wurden in Ihren Ämter bestätigt.

Als Beisitzer wurden Sandra Walther, Marie-France Steiner, Nadja Nonnenmann, Monika Probst, Gerhard Ell, Lilia Jung, Angela Bannert, Cristian Braun, Lorenz Seiser und Helga Verspohl gewählt. Zu Kassenprüfern bestellten die Mitglieder Peter Wick und Karsten Köhler.